DATEN UND FAKTEN ZU GUATEMALA

Hauptstadt: Guatemala City
Fläche: 108.890 km
Bevölkerung: 13.002.206 (2008)
Sprachen: Spanisch, 21 Mayasprachen, Xinca, Garifuna;
Währung: Quetzal
Staats- und Regierungsform: Präsidialrepublik seit 1986, Parlament mit 158 Mitglieder, Direktwahl des Staatsoberhauptes alle vier Jahre;
Bevölkerungswachtsum: 2.11% (2008)
Analphabetismus: insgesamt 69.1%; Männer 63.3%, Frauen 75.4%;
Armut (UNDP): 51% der Bevölkerung leben in Armut(Einkommen unter Q 540 oder 54 Euro pro Person pro Monat) davon 15.2% in extremer Armut (Einkommen unterQ 264 oder 26 Euro pro Person pro Monat)
Landverteilung: 2% der Bevölkerung besitzen 65% der landwirtschaftlich genutzten Fläche (2008)
Bruttoinlandsprodukt: 36.28 Mrd US-$ (2008)
Realer Zuwachs pro Jahr: 3.9% (2008)
Lebenserwartung: 69.99 Jahre (2008)
Einkommensverteilung: 62,1 % der nationalen Einkünfte entfallen auf 20% der Bevölkerung; 20% der Bevölkerung hat Zugang zu 2.4% der Einkünfte;
Wichtigsten Exportprodukte: Kleider, Kaffee, Zucker, Bananen, Kardamon, Früchte;
Wichtigsten Importprodukte: Maschinen, Textilien, Transportmittel, chemische Erzeugnisse, Mineralien

Export- Handelspartner: USA 42.2%, El Salvador 9.6%, Honduras 8.6%, Mexico 6.5%, Costa Rica 4.5% (2007)
Import- Handelspartner: USA 34.9%, Mexico 9.9%, China 6.8%, El Salvador 4.6%, Costa Rica 4.1% (2007)